© Thinkstock Photos

Kloster Rosa coeli

Ein Kloster, das den Papst versöhnen sollte.

Rosa coeli, Himmelsrose. Dieser Name täuscht nicht, das Kloster wird Sie faszinieren. Im 12. Jahrhundert hat es ein gewisser Wilhelm von Kaunitz erbaut, um sich mit höchsten Stellen gut zu stehen. Der Papst hatte nämlich vordem über ihn wegen Plünderung, unter anderem auch kirchlichen Vermögens, den Bann verhängt. Einen gründlichen Umbau machte das Kloster während der Regierungszeit Karls IV. durch. Der König bestätigte damals sein Patronat über das Kloster und löste es aus den Vollmachten der Landesbehörden heraus. Dann begann jedoch die „Himmelsrose“ zu welken. Im Jahre 1423 unterlag sie den Hussiten, und das von ihnen zerstörte Kirchengewölbe hat niemand wieder hergestellt. Ein Jahrhundert später trat der Probst des Klosters zum Luthertum über und heiratete darüber hinaus auch noch eine hiesige Nonne. Der moralische Verfall der Ordensschwestern soll so erschütternd gewesen sein, dass die Bewohner der umliegenden Orte das Kloster verwüsteten. Und so blieben von der einstigen „Himmelsrose“ nur ein paar Blättchen in Form des Kreuzgangs, des Paradieshofs und der Ruine der Kirche St. Maria.

Kontakt

klášter Rosa Coeli
Klášter Rosa Coeli Dolní Kounice, 664 64 Dolní Kounice

Web: www.dolnikounice.cz
Tel: +420 513 030 427
GPS: 49.06892, 16.4713

Details anzeigen

Schlieβen

Interakce s mapou Zavřít mapu

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung erkläre ich mich einverstanden. Ich stimme zu

Anmeldung

Sie sind schon registriert?

Registrierung

Vergessene Passwort

Bedingungen

Svou registrací uživatel vyjadřuje souhlas, aby jeho e-mailová adresa mohla být využita pro účely evidence a pro marketingové účely agentury CzechTourism v souladu se zákonem č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů jakož i pro zasílání obchodních sdělení prostřednictvím elektronických prostředků dle zákona č. 480/2004 Sb., o některých službách informační společnosti i prostřednictvím třetích osob pověřených provozovatelem. Zároveň prohlašuji, že jsem byl poučen ve smyslu § 11 zákona č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů o tom, že poskytnutí osobních údajů k výše uvedenému účelu je dobrovolné.

Registriere dich jetzt!

Gefallen Ihnen unsere Geschichten? Loggen Sie sich ein und speichern Sie Ihre Favoriten.

Mit Facebook registrieren