© ThinkStockPhotos

Náchod

Eine Burg, die immer Aufständische angelockt hat.

Die Errichtung der Burg Náchod in der Mitte des 13. Jahrhunderts hatte große strategische Bedeutung. Sie steht nämlich an einem Passübergang des Handelswegs zwischen Prag und der Grafschaft Glatz. Karls Vater Johann von Luxemburg hat sich vielleicht ins Fäustchen gelacht, als im Jahre 1316 die dortigen Herren gegen ihn rebellierten. Der König beschlagnahmte ihnen daraufhin die wichtige Burg. Er übergab sie anderen, diesmal zuverlässigen Besitzern: Hynek Berka von Dubá auf Náchod pilgerte sogar als Gesandter der Luxemburger zum Papst Clemens. Die Luxemburger drückten ihm seine Gunst unter anderem durch die Einladung zur Hochzeit des (künftigen Königs) Karls IV. mit Blanca Margarete von Valois aus. Allerdings scheint Náchod Aufständische geradezu angelockt zu haben. Die Besitzer, die im 16. Jahrhundert den Umbau der Burg zu einem Renaissanceschloss durchführten, verloren es auch durch einen Aufstand. Und sie waren nicht die letzten … Auch das Barock brachte dem Schloss, das aus der Burg entstanden war, starke bauliche Aktivitäten. Es erhielt wiederum eine neue Gestalt. Darüber hinaus kann man aus dieser Zeit auch das Rathaus und die umgebaute St.-Laurentius-Kirche auf dem Hauptmarkt bewundern.

Kontakt

město a zámek Náchod
Městské informační centrum, Masarykovo náměstí 1, 547 01 Náchod

Web: www.mestonachod.cz/turistika
Tel: +420 491 426 060
GPS: 50.4163258, 16.16386

Details anzeigen

Schlieβen

Interakce s mapou Zavřít mapu

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung erkläre ich mich einverstanden. Ich stimme zu

Anmeldung

Sie sind schon registriert?

Registrierung

Vergessene Passwort

Bedingungen

Svou registrací uživatel vyjadřuje souhlas, aby jeho e-mailová adresa mohla být využita pro účely evidence a pro marketingové účely agentury CzechTourism v souladu se zákonem č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů jakož i pro zasílání obchodních sdělení prostřednictvím elektronických prostředků dle zákona č. 480/2004 Sb., o některých službách informační společnosti i prostřednictvím třetích osob pověřených provozovatelem. Zároveň prohlašuji, že jsem byl poučen ve smyslu § 11 zákona č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů o tom, že poskytnutí osobních údajů k výše uvedenému účelu je dobrovolné.

Registriere dich jetzt!

Gefallen Ihnen unsere Geschichten? Loggen Sie sich ein und speichern Sie Ihre Favoriten.

Mit Facebook registrieren