© Evahlozl, CC BY-SA 3.0

Uničov

Bummeln Sie durch eine malerische Stadt, einstmals eine der wichtigsten in Mähren.

Schon seit dem 9. Jahrhundert stand auf dem Gebiet des heutigen Uničov eine slawische Siedlung. Zu Beginn des 13. Jahrhunderts wurde hier eine Stadt abgesteckt, deren Gründung der damalige böhmischen König Přemysl Otakar I. im Jahre 1223 bestätigte. Die Urkunde über diesen Akt ist bis heute im Archiv in Olomouc erhalten. Sie ist das älteste Dokument des Stadtrechts auf dem Gebiet Tschechiens. Während der Regierungszeit von Karls Vater Johann von Luxemburg war die Stadt mit einer Stadtmauer umgeben, und Karl IV. bewilligte dann die Abhaltung eines achttägigen Jahrmarkts. Die Wirtschaft der Stadt wurde bald noch durch die Abhaltung eines zweiten Jahrmarktes gestärkt. Uničov gehörte mit einer Reihe von Privilegien zweifellos zu den bedeutendsten Städten der Markgrafschaft Mähren. Sie behielt ihre Stellung bis zum Dreißigjährigen Krieg, in dem sie die Schweden einnahmen. Sie erholte sich wieder, aber eine Bedeutung wie vor dem Krieg erreichte sie nicht mehr. Das Kolorit einer ländlichen Kleinstadt, der Heimstatt von Kaufleuten und Bauern, hat sie sich jedoch bewahrt.

Kontakt

město Uničov
Městské informační centrum, Masarykovo náměstí 29, 783 91 Uničov 1

Web: www.unicov.cz
Tel: +420 585 054 880
GPS: 49.7705794, 17.1206272

Details anzeigen

Schlieβen

Interakce s mapou Zavřít mapu

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung erkläre ich mich einverstanden. Ich stimme zu

Anmeldung

Sie sind schon registriert?

Registrierung

Vergessene Passwort

Bedingungen

Svou registrací uživatel vyjadřuje souhlas, aby jeho e-mailová adresa mohla být využita pro účely evidence a pro marketingové účely agentury CzechTourism v souladu se zákonem č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů jakož i pro zasílání obchodních sdělení prostřednictvím elektronických prostředků dle zákona č. 480/2004 Sb., o některých službách informační společnosti i prostřednictvím třetích osob pověřených provozovatelem. Zároveň prohlašuji, že jsem byl poučen ve smyslu § 11 zákona č. 101/2000 Sb., o ochraně osobních údajů o tom, že poskytnutí osobních údajů k výše uvedenému účelu je dobrovolné.

Registriere dich jetzt!

Gefallen Ihnen unsere Geschichten? Loggen Sie sich ein und speichern Sie Ihre Favoriten.

Mit Facebook registrieren